Rhön-Rundwege (Paperback)

Wanderführer Rund um Fulda - Dipperz, Hofbieber, Künzell, Petersberg
ISBN/EAN: 9783981303216
Sprache: Deutsch
Umfang: 66 S., 171 Illustr.
Format (T/L/B): 0.4 x 21 x 10.5 cm
Auflage: 1. Auflage 2009
Einband: Paperback
Auch erhältlich als
4,80 €
(inkl. MwSt.)
Lieferbar innerhalb 24 Stunden
In den Warenkorb
Schaut man von Fulda aus in die Rhön, blickt man in südöstlicher Richtung auf die vier Rhöngemeinden Dipperz, Hofbieber, Künzell und Petersberg. Der markanteste Punkt dieser vier Ortschaften ist die etwa 25 km von Fulda entfernt gelegene Milseburg in Hofbieber. Mit 835 m Höhe ist dieser Basaltberg die höchste und zugleich südlichste Erhebung der Kuppenrhön im Landkreis Fulda. Auf der Bergkuppe befindet sich neben einer Kreuzigungsgruppe (1756) und einer kleinen Wallfahrtskapelle auch eine Ausflugsgaststätte des Rhönklubs. In der Nachbargemeinde Dipperz eröffnet sich dem Landschaftsbetrachter von den Ortsteilen Friesenhausen und Dörmbach ein parkartiges Gebiet mit stetem Wechsel von Feldern, Wiesen und Wäldern bis hinauf auf das Plateau der Wasserkuppe. Unweit davon umrahmen die Berge und Hügel der Vorderrhön malerisch den Ortsteil Künzell-Dietershausen an der Quelle der Haune. Der Giebelrain ist der Hausberg und die erste höhere Erhebung der Rhön. Er bietet nicht nur seltene Flora, sondern auch herrliche Ausblicke auf die Rhönberge und das Fuldaer Land. Ebenfalls eingebettet in die sanften Hügelketten liegt die Gemeinde Petersberg mit dem Naherholungsgebiet Rauschenberg und dem Haunestausee. Einen Besuch wert ist auch die im Ortszentrum gelegene Bergkirche St. Peter (836), die Grabeskirche der hl. Lioba, die zu den ältesten Kirchen Deutschlands zählt.